7. Dezember 2012

Top 5: Most Wanted Movies 2013

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Doch bevor ich über meine Tops und Flops 2012 schreibe, möchte ich kurz die fünf Filme nennen auf die ich 2013 am gespanntesten bin. Einige davon haben bisher nur eine knappe Zusammenfassung, sind aber alleine durch Handlung und Schauspielerauswahl mehr als interessant. Also, auf geht's:

Platz 5:
Berandal

Berandal ist der offizielle Nachfolger zum 2012 Action-Hit The Raid von Regisseur Gareth Evans. Bisher kursieren im Internet viele Gerüchte zum möglichen Schauplatz des Films (am hartnäckigsten hält sich das Gerücht, dass der Film in einem Gefängnis spielt), sicher ist aber, dass Figur Rama, verkörpert von Iko Uwais, wieder mit am Start sein wirkt.
Da The Raid für mich - trotz kleinerer Macken wie etwas zu langen Kämpfen und einem unbefriedigenden Ende - zu den besten Actionfilmen der letzten Jahre zählt, bin ich gespannt was Evans (mit einem sicherlich deutlich größerem Budget) aus dem Sequel rausholen kann.

Wer The Raid noch nicht kennt, hier der geniale Trailer:


The Raid [Blu-ray] für 12,99 Euro bei Amazon.de vorbestellen!

Platz 4:
Area 51

Obwohl Regisseur Oren Peli mit Paranormal Activity einen wahren Geisterfilm-Overkill im Horrorbereich heraufbeschworen hat, hat er seit diesem Debüt noch keinen 2. Film veröffentlicht (Paranormal Activity 2-X hat er nur als Producer begleitet).
Sein 2. Film - Area 51 - ist abermals eine Found-Footage Mockumentary. Diesmal geht es darum, dass eine Gruppe von Reportern sich Zugang zu einer geheimen Forschungsanlage (vermutlich in Rosswell) verschafft und dort auf außerirdische Lebensformen trifft.
Nachdem Oren Peli bereits bei Paranormal Activity aus einer simplen Idee mit Hilfe von viel Einfallsreichtum einiger herausholen konnte, bin ich mehr als gespannt auf seinen Versuch im SciFi-Horror/Grusel.

Hier einmal der Trailer zu Paranormal Activity, damit ihr euch einen Eindruck von seinem Erstlingswerk verschaffen könnt:


Paranormal Activity [Blu-ray] günstig bei Amazon.de kaufen

Platz 3:
The Conjuring

James Wan, Regisseur vom ersten (und einzig wirklich guten) SAW-Teil, Dead Silence und Insidious bringt uns 2013 seinen neusten Horrorfilm The Conjuring.
Der Film basiert teilweise auf der Biografie des Ehepaars Lorraine und Ed Warren, die vor über 50 Jahren tatsächlich und "professionell" damit begonnen haben Geister, Dämonen und sonstige okkulte Dinge zu untersuchen. Wer mehr dazu erfahren möchte, kann hier weiterlesen.
Erste Trailer-Screenings fanden in New York statt und den Reaktionen nach könnte The Conjuring einer der gruseligsten Geisterfilme überhaupt werden. Besonders interessant finde ich die Mischung aus fiktiven Horrorelementen und "echten" Erzählungen und Berichten des Ehepaars - daraus lassen sich sicher interessante Horrorelemente ableiten, die wir noch nicht im Kino erlebt haben. Ich bin sehr gespannt!


Platz 2:
Django Unchained

Wenn ihr diesen Blog hier lest, dann habt ihr sicherlich schon den Trailer zu Django Unchained gesehen und wisst wer Quentin Tarantino ist. Insofern spare ich mich ausschweifende Worte: Der neue Tarantino kommt bei uns im Januar ins Kino und ist ein absoluter Must-See! Der Trailer sieht in meinen Augen schon cooler, spannender und einfach interessanter aus als Kill Bill Vol. 1 und 2 und Inglorious Basterds (den ich übrigens für etwas überbewertet halte) zusammen. Wer ihn noch nicht kennt, reinschauen:



Ich bin gespannt in welchem Genre sich Tarantino nach diesem Film versucht. Ich fände es ja super mal einen Sci-Fi Film von ihm zu sehen - oder einen Geisterfilm. Ja, ein nerdiger Geisterjäger, geschrieben von Tarantino und gespielt von Jonah Hill, das würde ich gerne sehen ;-)


Platz 1:
Only God Forgives

Nicholas Winding Refn macht in den letzten Jahren in meinen Augen die besten Filme überhaupt. Sein Film Drive war fantastisch, ebenso seine verstörende Pusher-Trilogie. Am besten finde ich aber seinen Film Bronson mit Tom Hardy in der Hauptrolle (Schauspieler von "Bane" aus The Dark Knight Rises). Wer Bronson noch nicht gesehen hat, der sollte das unbedingt nachholen. Der Film handelt - grob umrissen - vom brutalsten Sträfling Englands, der nach einem Raubüberfall ins Gefängnis geht. Dort fällt er durch extreme Gewalt- und Misshandlungstaten so sehr auf, dass er für 30 Jahre in Isolationshaft geht und seine eigene Identität erfindet.

Bronson (Blu-Ray) günstig bei Amazon.de kaufen

Aber zurück zu Only God Forgives. Dieser ist der neue Film von Nicolas Winding Refn, der 2013 ins Kino kommt. Der Film spielt in Bangkok und handelt von einem Polizisten der eine Rechnung mit einem Gangster des örtlichen Mobs in einem brutalen Muay Thai-Kampf begleichen möchte. Nach all den packenden und aufrüttelnden Filmen von Refn, bin ich sehr gespannt was bei diesem Film auf uns zukommt.


Was sind eure Most Wanted Movies 2013? Schreibt in den Kommentaren, twittert mir oder schreibt bei Facebook! :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten